who we are

Wir sind 3 junge, sportliche Mädels, die beschlossen haben, ein kleines, aber feines Modelabel zu gründen. Hübsche Designs, flotte Schnitte, mal was Anderes als die ewige Stangenware, Ihr wisst schon. An sich nichts Neues. Doch naja... eigentlich schon:

Wir produzieren ausschließlich ökologisch nachhaltige & fair erzeugte Mode. Da fährt die Eisenbahn drüber!

Kerstin ist der Kopf unserer Truppe. Sie hat bereits einige Erfahrungen, was die Branche und den Verkauf von nachhaltiger Bekeidung betrifft. Sie kennt die Hersteller und weiß genau, wo es die hübschesten, raffiniertesten und qualitativ hochwertigsten Rohstoffe zu kaufen gibt.

Und wenn sie nicht gerade Materialien checkt, die neue Kollektion bestellt oder die Buchhaltung macht, geht sie am liebsten mit ihrem kleinen Wildfang Lilli snowboarden bzw. skaten und wenn das Hirn mal so richtig durchgelüftet werden soll, schnallt sie sich ihr Splitboard um & sucht auf den heimischen Bergen den fluffigsten Powder und träumt dabei vom nächsten Surftrip.

Denise ist die Schwester von Kerstin. Sie ist zwar für den administrativen Part zuständig, sprudelt aber ständig voller neuer Ideen. Vermutlich ist sie aber auch die Konsequenteste von uns Dreien. Schickt uns ein Hersteller mal ein Teil weniger (Kerstin & Babsi: "Naja, das kann schon mal passieren!"), sitzt Denise beharrlich vorm Telefon und lässt sich auch von der lästigsten Warteschleife nicht abwimmeln. So etwas erfordert natürlich Energie & Nerven. Zum Ausgleich spielt Denise Fußball in der Damenmannschaft des SC Union St. Georgen/Leys. Im zentralen Mittelfeld macht sie den Gegnern regelmäßig die Hölle heiß. Go, Denise, Go!

Babsi ist unser Kreativling. Neue Designs für die aktuelle Kollektion, Logogestaltung, Visitenkarten oder Labels erstellen... ständig ist sie am Kritzeln. Und auch sonst fallen ihr immer wieder lustige Ideen ein: Unseren eigenen Skateboard-Contest könnten wir doch organisieren! Oder wie wärs, wenn wir das nächste Fotoshooting für unsere Kollektion gleich mit einem Surftrip verbinden?

 

Sie liebt, was sie tut und wenn es dann doch mal zu viel wird, geht es meist auf Reisen. Ans Meer oder einfach mal nur auf den nächsten Berg zum Snowboarden und Frischluft tanken.

Carlo alias Carrrrlos Butterblume (sein Model-Name) ist unser gutmütiger Hirtenhund. Er hat unser erstes Fotoshooting mit seinen Kunststückchen versüßt: Männchen machen, Pfote geben, Rolle nach links, Rolle nach rechts, tot stellen - es gibt nichts, was Carlo nicht kann. Und dazwischen war natürlich jede Menge Herumtollen angesagt. Ja, auch ein Hunde-Model muss bei Laune gehalten werden! Dafür hat er nach unserem Shooting auch jede Menge Leckerlis bekommen. Auch sein schickes Ecolodge-Hundehalstuch trägt er seitdem mit Stolz!

 

wear fair

Es ist eigentlich ganz logisch: Was auf unseren Körper kommt, sollte frei von Giftstoffen sein. Ja... sollte. In Wahrheit enthalten die meisten "normalen" Kleidungsstücke nach wie vor Chemikalien wie Phthalate, Plastisol oder krebserregende Amine.

 

Ganz ehrlich? Das wollen wir nicht. Deshalb produzieren wir giftfreie & ökologische Textilien, die darüber hinaus auch unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt wurden. Keine Kinderarbeit, keine Dumping-Löhne. Und das Beste daran: Unsere Kleidungsstücke sind allesamt superweich und auch nach mehrmaligem Waschen bleiben sie top in Form.

 

Was wir auch feststellen durften: Auch nach wild durchgetanzten Partynächten besitzen Biostoffe die dankbare Eigenschaft, bestimmte Gerüche nicht so intensiv aufzunehmen wie herkömmliche Stoffe. Alle Partytiger unter euch werden bestimmt wissen, was wir meinen!

 

Und woher wisst ihr nun, dass wir euch keinen Bären aufbinden? Keine Sorge, natürlich stehen wir voll und ganz hinter all unserern Produkten. Sie entsprechen den ökologischen Standards & FairTrade-Normen & sind allesamt GOTS zertifiziert.

 

 


Download
soziale verantwortung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 402.0 KB

a little (HI)story

Im Jahr 2012 hat Kerstin's damaliger Lebensgefährte Christian die Marke ECOLODGE SPORTS gegründet. Sein Ziel war es, ökologische & fair erzeugte Sport- & Freizeitartikel in Österreich bekannt zu machen und zu vertreiben. Mit Erfolg, denn mit Marken wie Zimtstern, Burton oder Vaude im Gepäck war die Produktpalette schon ziemlich lässig!

 

Krankheitsbedingt musste der Vertrieb 2 Jahre später leider eingestellt werden. Doch Kerstin war von der Idee, nachhaltig produzierte Waren unter die Leute zu bringen, nach wie vor überzeugt. Ganze 2 Jahre hat es schließlich gedauert, bis Kerstin den Entschluss gefasst hat: Dieses wunderbare Konzept darf nicht in Vergessenheit geraten. Deshalb hat sie nun selbst ein Unternehmen gegründet - und wegen all der guten Erinnerungen hat sie es ECOLODGE FASHION getauft. 

 

Doch dieses Mal sollte es anders werden. Mit eigenen Designs und einer eigenen Kollektion.

Und weil die Dinge gemeinsam meist viel leichter fallen, hat sie ihre Schwester Denise & ihre gute Freundin Babsi mit ins Boot geholt. Und ob ihr es glaubt oder nicht: Wir 3 haben richtig viel Spaß dabei!

out-takes

DANKE!

An dieser Stelle wollen wir uns bei all unseren Helfern, Zur-Seite-Stehern, Freunden, unseren Familien & unseren Geschäftspartnern bedanken! Ohne eure Hilfe & Unterstützung wäre dieses Projekt nur halb so wundervoll!

 

Marcella, du bist die wohl tollste & mutigste Fotografin von hier bis Nebraska!

Michi, danke für deine grandiosen Nähkünste!

Jassi, danke für deine hervorragenden Style-Künste!

Rinsch, Shorty & Phil, danke für eure fabelhaften Model-Skills und eure Geduld mit uns! Ihr seid die Besten!

Lisa, tausend Dank, dass du uns Carlo geborgt hast - so viele Kunststücke wie er kann wohl keiner!

Josch, ohne dich wären wir bei unserem ersten Shooting im Chaos versunken! Danke für deine Geduld & dass du immer einen Plan hast :-)

Hans, und die gesamte Familie Janker, was ihr für Ecolodge bereits in der Vergangenheit getan habt, ist unbezahlbar. DANKE!

Lilli, danke, dass du so ein tolles Kind bist & deine Mama hierbei so toll unterstützt!

Kathi, du hast unsere Idee gleich mal so zur WOMAN gebracht - das war sensationell - vielen Dank dafür!

Liebe Mamas, Papas, Geschwister, Omas, Opas .... danke, dass ihr unsere Ideen immer so verständnisvoll aufnehmt & für uns da seid!

 

 

All pics by Marcella Wallner